40.000

Zahl der Firmungen ist rückgängig

In den vergangene Wochen hat Weihbischof Jörg Michael Peters außer den 124 Jugendlichen in der Pfarreiengemeinschaft Mayen im Dekanat Mayen-Mendig noch weiteren 62 Jugendliche in der Pfarreiengemeinschaft Mendig sowie 30 Jugendliche in der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld und 66 in der Nachtsheimer Pfarreiengemeinschaft gefirmt. Das ergibt insgesamt 282 Firmungen. Außer in der Pfarreiengemeinschaft Mendig, wo es jedes Jahr Firmungen gibt, wird das Sakrament im Dekanat Mayen-Mendig in einem Turnus von zwei Jahren gespendet.

Die Statistik des Bistums Trier weist im Dekanat für das Jahr 2016 insgesamt 332 Firmlinge und für 2014 insgesamt 384 Firmlinge aus. ef

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel