40.000

Teufelsfelser beim "virtuellen Tabellenführer"

Die Spvgg Teufelsfels jagt in der Fußball-A-Klasse Birkenfeld von einem Spitzenspiel zum nächsten. Am Sonntag um 15 Uhr tritt der starke Aufsteiger beim SV Niederwörresbach an. Die Gastgeber haben zwei Punkte mehr gesammelt und sind so etwas wie der „virtuelle Tabellenführer“.

Mit zwei Siegen in ausstehenden Spielen wären die Niederwörresbacher nämlich Spitzenreiter. Also eine schwere Aufgabe für die Teufelsfelser, die zuletzt drei Pflichtspiele in Folge verloren haben – zweimal in der ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel