40.000

Der Grund, warum es häufiger mal in der Region bebt

Warum kommt es in unserer Region immer wieder zu spürbaren Beben? Dazu hatte Georg Wieber, der Leiter des rheinland-pfälzischen Landesamtes für Geologie und Bergbau, eine Theorie: Er macht vor allem die Lage dafür verantwortlich.

Im Rheinischen Schiefergebirge, zu dem die Region um Koblenz zählt, stoßen gleich mehrere Erd- und Gesteinsschichten gegeneinander. Schwerpunktbereiche sind laut Wieber das Mittelrheintal, das Lahntal sowie das Neuwieder Becken.
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel