40.000
Aus unserem Archiv
Rhein-Lahn

Aufsteiger Marcel Gasteier pfeift demnächst in der 3. Liga

Der Rhein-Lahn-Kreis ist in der kommenden Saison nur noch mit Bezirksligist SG Arzbach/Nievern in einer überkreislichen Fußball-Liga vertreten. Dafür ist der aus Weisel stammende Schiedsrichter Marcel Gasteier auf der Leiter weiter nach oben geklettert. Gasteier gehört in der kommenden Runde zum erlesenen Kreis der Referees, die in der 3.

Liga dafür sorgen, dass das Regelwerk auf dem Platz eingehalten wird. Die dritthöchste Spielklasse ist heuer attraktiver denn je, denn mit 1. FC Kaiserslautern, Eintracht Braunschweig, TSV 1860 München, KFC Uerdingen, Energie Cottbus, Hansa Rostock, Karlsruher SC, Preußen Münster, Fortuna Köln und Spvgg Unterhaching tummeln sich dort nicht weniger als zehn frühere Erstligisten, die kurz- oder mittelfristig von besseren Zeiten träumen. Da dürften fünfstellige Zuschauerzahlen in den Stadien alles andere als eine Seltenheit sein und die Spielleitungen in vielerorts hitziger Atmosphäre zu einer besonderen Herausforderung werden. stn Foto: René Weiss

Extra
Meistgelesene Artikel