40.000

Auch Franzose Bernard Jallet freut sich auf ein spannendes Finale

Nur ein paar Meter weiter hinter der Camping-Klause, in der Waldbreithacher Straße 31, wohnt der Franzose Bernard Jallet. Der ist ebenfalls begeisterter Fußballfan und freut sich auf ein spannendes Finale. „Die Franzosen haben toll gespielt bisher“, sagt der 66-jährige Hobbymaler, der in Aquarell, Öl, Acryl, mit Bleistift und Buntstift sowie Tusche arbeitet.

„Aber ich würde es auch den Kroaten gönnen, dass sie erstmals den Titel holen. Ich freue mich über jeden Sieger, wenn es eben eine klasse Begegnung ist.“ Jallet, den es ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel