40.000
Aus unserem Archiv
Heddesdorf

VdK-Ortsverband Heddesdorf informiert über Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Zum jüngsten Stammtisch des VdK-Ortsverbandes Heddesdorf war als besonderer Gast der Geschäftsführer des Betreuungsvereins der Arbeiterwohlfahrt, Axel Hillenbrandt, erschienen.

Das Bild zeigt Axel Hillenbrand bei seinem Vortrag beim VdK Heddesdorf.
Das Bild zeigt Axel Hillenbrand bei seinem Vortrag beim VdK Heddesdorf.
Foto: VdK-Ortsverband Heddesdorf

Er fungierte als Referent zu den Themen Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Hillenbrandt referierte fachkundig und abwechslunsgreich durch die verschiedenen Themen und erläuterte den interessierten VdKlern die jeweiligen rechtlichen und praktischen Auswirkungen.

Nach angeregter Diskussion konnten die Teilnehmer festhalten, dass hier ein wichtiges und immer aktuelles Thema besprochen wurde und dies auch wieder in der Zukunft auf die Tagesordnung des Ortsverbandes gesetzt wird. Axel Hillenbrand erhielt den ausdrücklichen Dank aller Anwesenden für seinen interessanten Vortrag.

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel