40.000
Aus unserem Archiv
Kleinmaischeid

Sechste Wald- und Straßenreinigung erfolgreich abgeschlossen

Die Aktiven der Freien Wählergruppe Kleinmaischeid waren fast vollständig für die Natur im Einsatz.

Foto: Freie Wählergruppe Kleinmaischeid

Wie in jedem Jahr lag der Schwerpunkt der Sammelaktion rechts und links der B 413 Richtung Dierdorf und Isenburg sowie der Kreisstraße Richtung Großmaischeid und Thalhausen. Gefunden wurde auch diesmal wieder alles, was man sich an Unrat vorstellen oder auch nicht vorstellen kann: Plastik- und Glasflaschen, Autoreifen mit und ohne Felgen, sogar eine Badewanne konnte gefunden und gesammelt werden. Revierförster Frorath konnte ebenfalls einigen Unrat aus seinem Revier dem randvollen Container beisteuern.

Bei herrlichem Frühlingswetter wurden die Helfer nach Ende der Sammelaktion mit selbstgekochtem Kartoffel- und Nudelsalat und Fleischkäse von den neuen Vorstandsmitgliedern Margret Weyers und Martina Spielberger belohnt.

Der Vorsitzende Albert Hermann bedankte sich bei den Mitgliedern der FWG für die zahlreiche Beteiligung und erwähnte hier besonders den jüngsten Teilnehmer Maximilian Pung, zwölf Jahre, der schon zum dritten Mal an der Aktion mit Eifer dabei war.

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel