40.000
Aus unserem Archiv
Bad Hönningen

Perlen vom Rhein wandern nach Arienheller zum Bauernstübchen

Bei bestem Sommerwetter hatten die Perlen vom Rhein zum jährlichen Aktiventreffen geladen. Pünktlich startete die Wandergruppe an der katholischen Pfarrkirche Rheinbrohl.

In den Farben Rot und Weiß ließen sich die Frauen die Köstlichkeiten im „Ahle Fritz“ munden.
In den Farben Rot und Weiß ließen sich die Frauen die Köstlichkeiten im „Ahle Fritz“ munden.
Foto: Martina Sierocki

Nach einer guten Stunde Wanderung wurde ein kleiner Zwischenstopp eingelegt, um frisch und gestärkt den finalen Fußmarsch nach Arienheller ins Bauernstübchen zum „Ahle Fritz“ anzutreten. Gegen 17.30 Uhr erreichte die Wandergruppe das geplante Ziel, wo sie schon von weiteren Aktiven herzlich in Empfang genommen wurden.

Das Bild zeigt den neuen Vorstand mit (von links) Sarah Barth, 2. Schriftführerin, Alexandra Adolph, Beisitzerin, Heike Schmitz-Wagner, 1. Kassiererin, Pia Stümper, 2. Kassiererin, Sarah Bieber, 2. Präsidentin, Bettina Frorath, Beisitzerin, Tanja Bell, 1. Schriftführerin, Maren Röttgen, Beisitzerin, und Klaudia Kruft-Heumann, 1. Präsidentin.
Das Bild zeigt den neuen Vorstand mit (von links) Sarah Barth, 2. Schriftführerin, Alexandra Adolph, Beisitzerin, Heike Schmitz-Wagner, 1. Kassiererin, Pia Stümper, 2. Kassiererin, Sarah Bieber, 2. Präsidentin, Bettina Frorath, Beisitzerin, Tanja Bell, 1. Schriftführerin, Maren Röttgen, Beisitzerin, und Klaudia Kruft-Heumann, 1. Präsidentin.
Foto: Martina Sierocki

Der neue Vorstand begrüßte im Team die Anwesenden und stellte sich differenziert vor. „Auch ohne Vorsitz stehen wir zusammen, das ist doch klar, 2019 feiern wir die Perlen, denn wir werden 85 Jahr,“ da war sich die Damenriege einig. Bei Sonnenschein, blauem Himmel und kühlen Getränken genossen alle das köstliche rustikale Abendessen unter freiem Himmel in gemütlicher Runde. Das Bauerstübchen erstrahlte an diesem Abend in den dominierenden Farben Rot und Weiß, die für die Perlen vom Rhein stehen. Nach einem rundum gelungenen Treffen blieb der Dank an alle für das Organisieren sowie den Auf- und Abbau.

„Im Vordergrund dieses Aktiventreffens steht aber auch der Dank an alle Helfer sowie den aktiven Möhnen, die uns allen vor, während und nach der Karnevalszeit durch ihre tatkräftige Hilfe unterstützen, um überhaupt solch schöne traditionelle Veranstaltungen wie die Möhnensitzung und den Kinderkarneval feiern zu können“, betonte die Präsidentin Klaudia Kruft-Heumann. Natürlich freuen sich die Perlen schon jetzt auf eine tolle Session 2018/2019.

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel