40.000

NeuwiedNeuwieder Kripopensionäre erkunden das Euskirchener Industriemuseum

Die Frühjahrstour der Pensionäre der Kriminalinspektion Neuwied führte die rüstigen Teilnehmer am 16. Mai in das Industriemuseum der Tuchfabrik Müller im Euskirchener Stadtteil Kuchenheim.

Im großzügig ausgestalteten Besucherzentrum von Norbert Liedtke begrüßt, führte uns dieser anschließend durch die seit 1961 stillgelegten Fabrikhallen. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die Hallen der Tuchfabrik ...

Lesezeit für diesen Artikel (295 Wörter): 1 Minute, 16 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel