40.000
Aus unserem Archiv
Linz

Katholische Kita St. Marien bekommt Markise für den U 3-Bereich

Die Kleinsten der Kindertagesstätte St. Marien Linz, die Kinder von zwei bis drei Jahren, freuten sich sehr, als die ersehnte Markise für ihren Spielbereich endlich angebracht wurde.

Denn dieser Bereich, räumlich getrennt von den älteren Gruppenkindern, war bisher im Sommer nur in den frühen Morgenstunden nutzbar, danach ließ die Sonne ein Spielen im heißen Sand nicht mehr zu.

Der Förderverein der katholischen Kita St. Marien nahm sich dieses Problems an und sparte seit einiger Zeit bereits auf diese Anschaffung. Durch die Einnahmen der drei jährlichen Basare und durch Spenden sowie Mitgliedsbeiträge konnte nun endlich die elektrische Markise bestellt werden. Sie kann jetzt bei Bedarf genutzt werden und spendet den Kleinsten Schatten beim Baggern oder Rutschen.

Der Förderverein spart als nächstes auf eine Klettermöglichkeit für das Außengelände. Der Herbstbasar findet am 2. September von 11 bis 13.30 Uhr in der Stadthalle Linz statt, 15 Prozent der Einnahmen kommen dem Förderverein zu Gute.

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel