40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Gewinner erhielten tolle WM-Trikots

Stadtwerke Azubis übergaben den Siegern des Gewinnspiels Shirts der Nationalmannschaft.

Pünktlich zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft übergaben die Azubis der Kreuznacher Stadtwerke WM-Trikots an die drei Gewinner der Azubibörse. Bei der Messe machten die Teilnehmer der Verlosung ein Foto von sich mit dem Stadtwerke-Maskottchen Energie Eddy – natürlich in Fan- und Jubelpose zur Fußball-WM. Über die drei original adidas DFB Heimtrikots 2018 der Nationalmannschaft freuen sich Marvin Köhler, Johannes Machemer und Jaqueline Spuhler. Sogar die Namen der Gewinner wurden auf die Rückseite der Trikots gedruckt.

Personalleiter Alexander Kohn sagt: „Um jungen Leuten unseren Ausbildungsbetrieb zu präsentieren, lassen sich unsere Azubis jedes Jahr zur Messe ein besonderes Gewinnspiel einfallen. In diesem Jahr passenderweise zur Fußball-WM. Alle hatten viel Spaß an unserer SnapChat-Foto-Aktion.“

Als regionaler Energieversorger bieten die Kreuznacher Stadtwerke sieben verschiedene Ausbildungsberufe an. Derzeit sind es: Industriekaufleute, Anlagenmechaniker mit der Fachrichtung Rohrsystemtechnik, Elektroniker für Betriebstechnik, Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik, Vermessungstechniker und Fachangestellte für Bäderbetriebe. Zudem bieten die Stadtwerke ein ausbildungsintegriertes Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) im Studiengang Nachhaltige Ressourcenwirtschaft an, dabei wird eine Ausbildung zum Industriekaufmann mit dem Studium verknüpft. Bewerbungen für eine Ausbildung ab 1. August 2019 können noch bis zum 31. August eingereicht werden.

Wir von hier - Kreis Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel