Das Wetter in der Region
Biowetter: Zurzeit leiden besonders Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen unter der Wetterlage. Sie sollten sich schonen und auf körperliche Anstrengungen verzichten. Bei Wetterfühligen kommt es vermehrt zu Kopfschmerzen. Viele Menschen fühlen sich heute schnell müde und abgeschlagen. Operationsnarben machen sich verstärkt bemerkbar.
Pollen: Zum Ende der Pollenflugsaison sind Gräser-, Ambrosia- und Beifußpollen allenfalls vereinzelt in geringen Mengen in der Luft.
Garten: Hecken: Wie für Bäume und Sträucher, so ist auch für laubabwerfende Heckenpflanzen jetzt die beste Pflanzzeit. Bei günstiger Witterung kann während der gesamten Vegetationsruhezeit gepflanzt werden. Besser ist es jedoch, im Frühherbst oder im Frühjahr zu pflanzen. In Gebieten mit rauen, kalten Wintern sollte man der Frühjahrspflanzung den Vorzug geben.
Wirtschaft
Historische Bilder
Portale
Karikatur
Kontakt zur Redaktion
Sportredaktion
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-272
Fragen zum Abo