Archivierter Artikel vom 02.02.2010, 23:16 Uhr

Zweiter Sieg für ALBA – Bamberg und Artland stark

Frankfurt/Main (dpa). Der achtmalige deutsche Basketball-Meister ALBA Berlin steht dicht vor dem Einzug ins Viertelfinale der Zwischenrunde des Eurocups. Die Berliner gewannen am Abend gegen DKV Joventut Badalona mit 72:68 und führen die Gruppe I mit vier Punkten an. Brose Baskets Bamberg besiegte im Eurocup Benetton Treviso mit 73:63. Die Artland Dragons setzten sich in der Eurochallenge mit 86:78 gegen Belgacom Lüttich durch. Die BG Göttingen musste bei Krasnje Krylia Samara eine 74:82-Niederlage einstecken.