40.000
  • Startseite
  • » Zweite Runde der Regionalwahlen in Frankreich
  • Aus unserem Archiv

    Zweite Runde der Regionalwahlen in Frankreich

    Paris (dpa). In Frankreich gehen die Regionalwahlen heute die zweite entscheidende Runde. Etwa 44 Millionen Stimmberechtigte sind aufgerufen, über die Zusammensetzung in den Regionalparlamenten zu entscheiden. In der ersten Runde hatte es am vergangenen Sonntag keine absolute Mehrheit gegeben. Umfragen zufolge werden sich die guten Ergebnisse der Opposition aus der ersten Abstimmung bestätigen. Möglicherweise fallen nun auch die letzten beiden Bastionen der Regierungsmehrheit, nämlich Korsika und Elsass.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    2°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Taktische Parteieintritte in die SPD

    Ist es legitim, wenn die Jusos zu „taktischen“ Parteieintritten aufrufen, um die Mitgliederabstimmung zur GroKo zu beeinflussen?

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!