40.000
  • Startseite
  • » Zweikampf der Premium-Marken - Pkw-Bestseller im August
  • Aus unserem Archiv
    (Holger Holzer/SP-X)

    Zweikampf der Premium-Marken – Pkw-Bestseller im August

    Die deutschen Hersteller dominieren weiterhin die Pkw-Bestsellerliste. Doch zumindest gibt es einen internen Wettbewerb unter zwei Marken.

    Der BMW 3er war im August das beliebteste Mittelklasse-Modell
    Der BMW 3er war im August das beliebteste Mittelklasse-Modell

    BMW und Mercedes liefern sich einen Zweikampf um die Premium-Krone in der Pkw-Bestsellerliste. Die Münchner stellten im August in zwei Pkw-Klassen das meistverkaufte Modell, die Stuttgarter in drei. In der oberen Mittelklasse verdrängte der BMW 5er mit 3.848 Neuzulassungen den Vormonatsprimus Mercedes E-Klasse, in der Mittelklasse stieß der BMW 3er (5.538 Neuzulassungen) den VW Passat vom Thron.

    Beliebtestes Modell in der Oberklasse bleibt die S-Klasse von Mercedes (481 Einheiten), bei den Sportwagen steht das E-Klasse Coupé (742 Einheiten) an der Spitze. Die B-Klasse (3.611 Einheiten) hält ihre Top-Position bei den Kompakt-Vans.

    Dominierend in der monatlich vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichten Statistik bleibt aber VW mit sechs Modellen. In ihren jeweiligen Klassen haben Up, Polo, Golf, Tiguan, Touran und Caddy ein Abonnement auf den ersten Platz. Bei den SUV hält der Nissan Qashqai seinen Platz an der Sonne, bei den Wohnmobilen der Fiat Ducato. Insgesamt wurden im August deutschlandweit 214.044 Pkw neu zugelassen.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!