40.000
Aus unserem Archiv
Wien

Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Wiener Prater

dpa

Schwerer Unfall im Wiener Prater: Ein Achterbahn- Waggon krachte am Abend gegen einen Kran, auf dessen Bühne ein Arbeiter stand. Er strich gerade ein Gerüst. Der Mann stürzte laut Polizei acht Meter in die Tiefe und erlitt schwere Kopfverletzungen. Eine Parkbesucherin, die in dem Waggon saß, erlitt ein Schädel-Hirn- Trauma und mehrere Knochenbrüche. Beide wurden ins Krankenhaus geflogen, berichtet die Nachrichtenagentur APA. Wahrscheinlich habe der Arbeiter den Sicherheitsabstand falsch eingeschätzt. Der Prater mit seinem berühmten Riesenrad ist eine der Hauptattraktionen Wiens.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!