Madrid

Zwei mutmaßliche ETA-Mitglieder festgenommen

In Frankreich sind der Polizei zwei mutmaßliche ETA-Mitglieder ins Netz gegangen. Der Mann und die Frau gehören nach Angaben des spanischen Innenministeriums zu den meistgesuchten Mitgliedern der baskischen Untergrundorganisation. Als die beiden nahe Clermont-Ferrand festgenommen wurden, waren sie Medienberichten zufolge bewaffnet. In einem Versteck soll eine nicht näher genannte Menge Sprengstoff gefunden worden sein.