40.000
Aus unserem Archiv
Genf

Zwei Milliarden haben Internetzugang

dpa

Mehr als zwei Milliarden Menschen werden in diesem Jahr Zugang zum Internet haben. Das teilte die Internationale Fernmeldeunion mit. Allein die Zahl derjenigen, die sich zu Hause ins Netz einloggen können, ist von 1,4 Milliarden im vergangenen Jahr auf fast 1,6 Milliarden 2010 gestiegen. Insgesamt hätten mehr als zwei Milliarden Menschen Zugriff aufs Internet. Dabei wächst die Zahl der Nutzer in Entwicklungsländern schneller als in anderen Staaten. Allerdings sind dort insgesamt nur 21 Prozent der Bevölkerung online, im Vergleich zu 71 Prozent in den Industrieländern.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!