40.000
Aus unserem Archiv
Genf

Zwei Milliarden haben Internetzugang

Mehr als zwei Milliarden Menschen werden in diesem Jahr Zugang zum Internet haben. Das teilte die Internationale Fernmeldeunion mit. Allein die Zahl derjenigen, die sich zu Hause ins Netz einloggen können, ist von 1,4 Milliarden im vergangenen Jahr auf fast 1,6 Milliarden 2010 gestiegen. Insgesamt hätten mehr als zwei Milliarden Menschen Zugriff aufs Internet. Dabei wächst die Zahl der Nutzer in Entwicklungsländern schneller als in anderen Staaten. Allerdings sind dort insgesamt nur 21 Prozent der Bevölkerung online, im Vergleich zu 71 Prozent in den Industrieländern.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE (beendet)
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Ja, Dashcams sollten erlaubt werden
47%
Ja, Dascams sollten sogar Pflicht werden
12%
Ja, als„BlackBox“, die nur von Behörden geöffnet werden darf
20%
Nein, ich bin gegen Dashcams
16%
Überall sollten uns Kameras überwachen
5%
Stimmen gesamt: 567
Das Wetter in der Region
Samstag

17°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!