Augsburg

Zwei Menschen sterben bei Feuer in Mehrfamilienhaus

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Augsburg sind in der Nacht zwei Menschen gestorben. Sechs weitere Bewohner erlitten Rauchvergiftungen. Das Feuer war in der Küche einer Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen und hatte sich schnell auf das gesamte Gebäude ausgebreitet. Zehn Menschen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Brandursache ist noch unklar.