40.000
  • Startseite
  • » Zwei Flughäfen in Dänemark nach Bombendrohungen evakuiert
  • Aus unserem Archiv
    Roskilde

    Zwei Flughäfen in Dänemark nach Bombendrohungen evakuiert

    Nach Bombendrohungen sind die dänischen Flughäfen Roskilde und Aarhus sowie zwei Einkaufszentren evakuiert worden. Auch der Kopenhagener Flughafen Kastrup habe eine Drohung erhalten, berichtete der dänische Rundfunk. Die Polizei sehe aber derzeit keinen Anlass für eine Räumung. Details gab die dänische Polizei noch nicht bekannt. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Ritzau gingen die Drohungen gegen die Flughäfen und die Einkaufszentren in Roskilde und Slagelse fast zeitgleich bei der Polizei ein.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!