Archivierter Artikel vom 14.04.2010, 11:24 Uhr

Zwei Drittel der Männer wissen wenig über Wechseljahre

Nürnberg (dpa/tmn). Zwei Drittel der Männer wissen wenig über die Wechseljahre. In einer repräsentativen Umfrage der GfK Marktforschung gaben 66,7 Prozent an, bei diesem Thema ziemlich ahnungslos zu sein.

Fast jedem zweiten Mann (49,7 Prozent) ist es «irgendwie unangenehm». Obwohl sie einräumen, sich kaum damit auseinandergesetzt zu haben, gehen 46,4 Prozent davon aus, dass Frauen mit ihren Beschwerden in den Wechseljahren übertreiben. An der Umfrage im Auftrag des Magazins «Apotheken Umschau» nahmen 993 Männer im Alter ab 14 Jahren teil.