Zustand von Vukcevic «unverändert kritisch»

Zuzenhausen (dpa). Der Zustand von Fußballprofi Boris Vukcevic ist nach seinem Autounfall «unverändert kritisch». Nach der Notoperation sei «wohl eine gewisse Stabilität eingetreten», sagten Vertreter des Vereins 1899 Hoffenheim. Es gebe aber keine Prognose. Das Spiel der TSG heute Nachmittag gegen den FC Augsburg soll trotzdem wie geplant stattfinden. Die Mannschaft wolle die Hoffnung für Vucevic in den Mittelpunkt stellen.