40.000
  • Startseite
  • » Zurück
  • Aus unserem Archiv

    Zurück

    Martin Fenin (vorn) ist erstmals wieder im Kader von Energie Cottbus und erwärmt sich mit seinen Teamkollegen auf. Der Lausitzer wurde bei seiner Einwechslung in der 38. Minute von den Fans lautstark gefeiert.

    Zurück
    Foto: DPA

    Der Weg zurück war hart für den 24-Jährigen und dauerte 156 Tage. «Ich hoffe, es geht Schritt für Schritt nach vorne. Ich habe sehr viel gelernt. Hoffentlich werde ich jetzt stärker wie vorher», kommentierte Fenin seine Rückkehr. Foto: Thomas Eisenhuth

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!