40.000
  • Startseite
  • » Zur Arbeit radeln wirkt gegen Frühjahrsmüdigkeit
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Zur Arbeit radeln wirkt gegen Frühjahrsmüdigkeit

    Radfahren zur Arbeit trägt dazu bei, die Frühjahrsmüdigkeit zu verdrängen. Radeln trainiert die Ausdauer, wirkt entspannend und führt zu mehr Ausgeglichenheit, erläutern die Verbraucher Initiative in Berlin.

    Morgens in die Pedale treten
    Schon morgens in die Pedale treten: Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, wappnet sich gegen die Frühjahrsmüdigkeit. (Bild: dpa)
    Foto: DPA

    Deshalb sollte man nach Möglichkeit auch kurze Alltagsstrecken mit dem Rad zurücklegen. Der Verband rät jedoch, die Fahrdauer auszudehnen. Bereits ab der zehnten Minute werden die Muskeln kräftiger, im weiteren Zeitablauf verbessern sich das Immunsystem, die Herzfunktionen sowie der Stoffwechsel. Wer abnehmen will, sollte sich länger als eine Stunde auf sein Fahrrad schwingen.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!