40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Zu wenig Personal: Handwerk immer stärker in Not

dpa

Elektriker, Dachdecker oder Sanitärtechniker dringend gesucht – das Handwerk in Deutschland lechzt so stark wie nie zuvor nach passend ausgebildetem Nachwuchs. Das Problem habe sich weiter verschärft, warnt Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer gegenüber der dpa. Die Folge: auch Stammkunden warten immer länger darauf, dass Bau-Aufträge erfüllt werden. Laut der Bundesagentur für Arbeit fehlen derzeit 150.000 fachlich ausgebildete Menschen, Wollseifer selbst spricht sogar von 250.000. Ein großes Problem: zu wenig Nachwuchs. 20.000 Ausbildungsplätze würden unbesetzt bleiben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!