Zu Unrecht wegen Schrotts gekündigt

Düsseldorf (dpa). Weil er vermeintlich wertlosen Elektroschrott mit nach Hause genommen hat, war einem Mitarbeiter eines Betriebshofs in Langenfeld bei Düsseldorf gekündigt worden. Zu Unrecht, befand das Düsseldorfer Arbeitsgericht am Donnerstag (18. November).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net