40.000
  • Startseite
  • » Zollitsch gegen «runden Tisch» zu Kindesmissbrauch
  • Aus unserem Archiv

    BerlinZollitsch gegen «runden Tisch» zu Kindesmissbrauch

    Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, lehnt einen «runden Tisch» zur Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs von Kindern durch Geistliche ab. Dafür hatte im Streit mit Zollitsch Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger plädiert. Sexueller Missbrauch von Kindern sei kein spezifisches Problem der katholischen Kirche. Es habe weder etwas mit dem Zölibat zu tun, noch mit Homosexualität, sagte Zollitsch der «Welt am Sonntag».

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C
    Freitag

    13°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!