Archivierter Artikel vom 08.07.2010, 22:02 Uhr

Zieleinlauf

Der schnellste Mann der Welt, Usain Bolt aus Jamaika, war auch beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Lausanne nicht zu schlagen. Bolt gewann die 100 Meter in 9,82 Sekunden. Foto: Dominic Favre.

Zieleinlauf