40.000
Aus unserem Archiv

Zell: Improvisationskunst ist gefragt, Mähser fehlt noch

Kein Teaser vorhanden

Der neue Coach der Zeller hat zwar das Krankenhaus verlassen, muss sich aber nach seiner verschleppten Grippe schonen. "Das kann vier Wochen dauern", weiß der Sportliche Leiter Christoph Braun. "Wir hoffen alle, dass er schnell fit wird und warten auf ihn."

Braun hat folgende Lösung zur Überbrückung gefunden: Er bindet Christian Bauer, der aus der Leichtathletik kommt und schon unter Jörg Bach Co-Trainer war, in die Trainingsarbeit ein. "Christian ist immer dabei", sagt Braun, der das Team beim 1:0-Sieg am Sonntag gegen Ralingen betreute. In Waxweiler ist Braun auch noch dabei, bei den Spielen am Freitag in Dörbach und am darauffolgenden Mittwoch in Laufeld nicht. Ein lange geplanter Urlaub steht an. In diesen Partien wird Routinier Sascha Schmitz mit Bauer für die Zeller Elf verantwortlich sein. "Das ist für uns die beste Lösung, bis Manni wieder da ist", erklärt Braun, der das siegreiche Team auf jeden Fall verändern muss. Denn Torwart Daniel Konrath und Martin Mittler fehlen aus beruflichen Gründen. Für Konrath wird Ralph Clauß im Tor spielen – am Mittwoch und wohl am Freitag. Clauß wird auch deshalb halten, weil sich Dominic Materna im Feld ins Team gespielt. "Er hat richtig viel gearbeitet, da ist einem das Herz aufgegangen", sagt Braun, "deshalb fängt er wieder an." Kapitän Manuel Bausen fehlt weiter wegen Rückenproblemen, auch bei Neuzugang Tim Köhler lässt die Muskelverletzung höchstwahrscheinlich noch keinen Einsatz zu. Hinter Özgür Akin und Christoph Brausch stehen aus beruflichen Gründen Fragzeichen, bei Brian Fechner aus Verletzungsgründen. Florian Scheidt ist wieder dabei. Das alles ändert nicht an Brauns Ziel: "Wir wollen gewinnen." Mit einem Sieg könnte Zell an Lambertsberg vorbeiziehen. Allerdings wird das nicht leicht: Am Sonntag trotzte die SGL Spitzenreiter Lüxem einen Punkt ab. mb

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!