40.000
Aus unserem Archiv
München

Zeitung: Deutsche Bank vor Großrazzia gewarnt

dpa

Die Deutsche Bank hat vor der bundesweiten Großrazzia wegen Steuerhinterziehung offenbar einen Tipp bekommen. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Aus abgehörten Telefonaten gehe hervor, dass sich Bankangestellte über die geplante Durchsuchung informiert hätten. Woher der Tipp kam, sei noch nicht bekannt. Ende April hatten Steuerfahnder bundesweit mehr als 230 Objekte wegen vermuteten Umsatzsteuerbetrugs durchsucht. Ein Schwerpunkt der Ermittlungen war die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!