Berlin

Zeitung: 500 Afghanistan-Soldaten mehr geplant

Das deutsche Afghanistan-Kontingent soll nach einem Zeitungsbericht um 500 Soldaten aufgestockt werden. Das berichtet die «Rheinische Post» unter Berufung auf Regierungskreise. Kanzlerin Angela Merkel, Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg und Außenminister Guido Westerwelle hätten sich darauf bereits verständigt. Ein Regierungssprecher wollte den Bericht am Abend nicht bestätigen. Er verwies darauf, dass die drei sich erst morgen Abend zu einer Beratung über die Afghanistan-Strategie treffen wollten.