40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Zehntausende Patienten haben Verdacht auf Behandlungsfehler

In rund 11 000 Fällen wurden Patienten im vergangenen Jahr bei den Gutachterstellen der Ärzteschaft mit Verdacht auf Behandlungsfehler vorstellig. Das geht nach Informationen der dpa aus einer neuen Statistik der Bundesärztekammer hervor. Details wollen die Ärztevertreter heute in Berlin mitteilen. Damit gab es zuletzt in etwa so viele Anträge wie 2011 mit 11 107 solcher Beschwerden. Die Gutachter entschieden damals in 7452 Fällen. In gut 30 Prozent der Fälle stießen sie auf Fehler.

Berlin (dpa) – In rund 11 000 Fällen wurden Patienten im vergangenen Jahr bei den Gutachterstellen der Ärzteschaft mit Verdacht auf Behandlungsfehler vorstellig. Das geht nach Informationen der dpa aus einer neuen Statistik der Bundesärztekammer hervor. Details wollen die Ärztevertreter heute in Berlin mitteilen.
Damit gab es zuletzt in etwa so viele Anträge wie 2011 mit 11 107 solcher Beschwerden. Die Gutachter entschieden damals in 7452 Fällen. In gut 30 Prozent der Fälle stießen sie auf Fehler.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

6°C - 13°C
Samstag

3°C - 13°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!