Zehntausende grüßen Japans Kaiserfamilie

Tokio (dpa). Zehntausende von Menschen haben Japans Kaiser Akihito und seine Familie zum Neuen Jahr begrüßt. Vor dem Chowa-Den- Palastes in Tokio warteten die Bürger bei strahlendem Sonnenschein mit wehenden Nationalfähnchen. «Ich wünsche dem Volk zum Beginn des Jahres Glück und Frieden in der Welt», sagte der 76-jährige Monarch. Aus Rücksicht auf seine Gesundheit wurden die Auftritte des Kaisers auf dem Balkon seines Palastes von traditionell sieben- auf fünfmal reduziert.