40.000
Aus unserem Archiv
Neresheim

Zehnjähriger um 17 000 Euro erpresst

dpa

Schüler sollen einen Zehnjährigen erpresst und so mehr als 17 000 Euro ergaunert haben. Seit Anfang März hat ein Zwölfjähriger aus dem Raum Neresheim in Baden-Württemberg dem Jungen wohl mit Schlägen gedroht. Das teilte die Polizei mit. Ein anderer Schüler bot dem Opfer Schutz gegen Geld an – ein dritte wollte Schweigegeld. Die Polizei ermittelt jetzt wegen räuberischer Erpressung. Der Großteil des Geldes, dass der Zehnjährige seinen Eltern wegnahm, ist verschwunden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!