40.000
Aus unserem Archiv
London

Zanardi gewinnt Goldmedaille bei Paralympics

Alessandro Zanardi hat bei den Paralympics in London seine zweite Goldmedaille gewonnen. Der frühere italienische Formel-1-Pilot setzte sich nach dem Erfolg im Zeitfahren auch beim Straßenrennen gegen die Konkurrenz in der Handbike-Klasse H4 durch.

Siegerkuss
Alessandro Zanardi küsst nach dem Gewinn seiner zweiten Goldmedaille den Asphalt in Brands Hatch.
Foto: Facundo Arrizabalaga – DPA

Der Oberpfälzer Norbert Mosandl, im Kampf gegen die Uhr als Silbermedaillengewinner nur von Zanardi geschlagen, kam auf der Rennstrecke in Brands Hatch nicht über Rang sechs hinaus.

Zanardi hatte 2001 bei einem Rennunfall auf dem Lausitzring beide Beine verloren. Nach diesen Behindertenspielen will er seine Handbike-Karriere, die er erst 2009 begonnen hatte, wieder beenden.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

14°C - 25°C
Donnerstag

15°C - 25°C
Freitag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!