Archivierter Artikel vom 15.03.2010, 08:24 Uhr
Bagdad

Zahlreiche Opfer bei Autobomben-Anschlag im Irak

Bombenanschlag in der westirakischen Stadt Falludscha: Bei der Explosion einer Autobombe sind zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Das meldeten irakische Nachrichtenagenturen unter Berufung auf die Polizei. Es ist der erste große Terroranschlag seit den Parlamentswahlen vom 7. März.