40.000
  • Startseite
  • » Zahl der Toten nach Pune-Anschlag auf 15 gestiegen
  • Aus unserem Archiv
    Neu Delhi

    Zahl der Toten nach Pune-Anschlag auf 15 gestiegen

    Die Zahl der Todesopfer nach dem Anschlag auf ein Restaurant im westindischen Pune steigt weiter. Wie die Polizei mitteilte, erlagen in der Nacht zwei indische Studenten und ein Geschäftsmann ihren schweren Verletzungen. Damit liegt die Zahl der Toten inzwischen bei 15. Bei dem Bombenanschlag am vergangenen Samstag waren auch vier Ausländer ums Leben gekommen – eine Italienerin, ein Nepalese und zwei Studenten aus dem Iran und Sudan. Zu der Tat hatte sich eine radikal-islamische Terrorgruppe bekannt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    2°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!