40.000
  • Startseite
  • » Zahl der festgenommenen Funktionäre steigt auf sieben
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    Zahl der festgenommenen Funktionäre steigt auf sieben

    Die Zahl der in Zürich festgenommenen Fußball-Spitzenfunktionäre hat sich auf sieben erhöht. «Im Verlauf des Vormittags konnte ein weiterer gesuchter Fußballfunktionär aufgrund eines US-Verhaftsersuchen festgenommen werden», teilte das Schweizer Bundesamt für Justiz mit.

    FIFA-Vize
    CONCACAF-Chef Jeffrey Webb gehört laut Medien zu den verhafteten Funktionären.
    Foto: Szilard Koszticsak - dpa

    Am Morgen hatte die Polizei bereits sechs Funktionäre in einem Züricher Hotel festgenommen. Am Donnerstag beginnt in der Zürich der FIFA-Kongress. Die Behörde nannte in ihrer Mitteilung die Namen der Verdächtigen, die alle in Auslieferungshaft sitzen: die FIFA-Vizepräsidenten Jeffrey Webb (Kaimaninseln) und Eugenio Figueredo (Uruguay), der frühere brasilianische Verbandschef José Maria Marin, Costa Ricas Fußball-Chef Eduardo Li, Venezuelas Verbandspräsident Rafael Esquivel, Julio Rocha (Nicaragua) und Costas Takkas (Großbritannien).

    Die Festgenommenen werden von den US-Behörden verdächtigt, Bestechungsgelder in Höhe von über 100 Millionen Dollar angenommen zu haben. Das Geld sei von Sportmedien- und Sportvermarktungsunternehmen gezahlt worden. Als Gegenleistung hätten diese Unternehmen Medien-, Vermarktungs- und Sponsoringrechte an Fußball-Turnieren in den USA und in Lateinamerika erhalten.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!