Archivierter Artikel vom 27.02.2014, 11:15 Uhr

Zahl der Arbeitslosen bleibt im Februar fast unverändert

Nürnberg (dpa). Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Februar fast unverändert geblieben. Die Arbeitsagenturen registrierten rund 3,14 Millionen Jobsucher, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte. Das sind 2000 mehr als im Januar; die Arbeitslosenquote verharrte somit bei 7,3 Prozent. «Der Arbeitsmarkt hat sich im Februar günstig entwickelt», kommentierte BA-Vorstandschef Frank-Jürgen Weise. Auch die Nachfrage nach Arbeitskräften liegt der BA zufolge «auf einem guten Niveau».