40.000
Aus unserem Archiv
Pinneberg

Wurzeln vor Kauf anschauen – Pflanzen aus dem Topf heben

dpa/tmn

Gut verzweigt und fest – so sehen Pflanzenwurzeln aus. Deswegen sollten Gärtner vor dem Kauf einen prüfenden Blick auf die Wurzeln werfen. Dazu kann das Gehölz auch aus dem Topf gehoben werden.

Pflanzenwurzeln anschauen
Vor dem Kauf der Pflanze, sollten die Wurzeln genau unter die Lupe genommen werden. Dazu kann das Gehölz auch aus dem Topf gehoben werden.
Foto: Christian Charisius – DPA

Wer Pflanzen kauft, sollte sich diese im Handel gut anschauen. Hobbygärtner heben sogar am besten den Wurzelballen aus dem Topf, erläutert der Bund deutscher Baumschulen in Pinneberg. Gehölze brauchen gut verzweigte Wurzeln mit zahlreichen Feinwurzeln. Über diese dünnen Wurzelhaare nimmt die Pflanze Wasser und Nährstoffe auf. Diese bilden sich, wenn die Gehölze in der Baumschule regelmäßig umgesetzt werden. Der Profi spricht hier vom «Verschulen». Der Wurzelballen sollten außerdem fest sein. Haben die Gehölze nackte Wurzeln, sollten sie nicht frei und ohne Schutz im Handel liegen. Sie vertrocknen sonst. Sie sind üblicherweise mit lockerem, feuchtem Substrat bedeckt. Der Herbst ist eine gute Pflanzzeit.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!