40.000
  • Startseite
  • » Wulff stärkt Christen in der Türkei
  • Aus unserem Archiv
    Tarsus

    Wulff stärkt Christen in der Türkei

    Bundespräsident Christian Wulff will die Christen in der Türkei stärken. Dazu reiste er im Rahmen seines Staatsbesuchs nach Tarsus im Süden des Landes. Dort will er an einem ökumenischen Gottesdienst in der dem Apostel Paulus gewidmeten Kirche teilnehmen. Die etwa 30 Kilometer der Stadt Adana entfernt gelegene Glaubensstätte gilt als Geburtsort des Heiligen Paulus. Die etwa 100 000 Christen unter den 70 Millionen Einwohnern des islamisch geprägten Landes haben nicht die gleichen Rechte wie Muslime.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Andreas Egenolf 

    0261/892320
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!