40.000
  • Startseite
  • » Wulff setzt Rechte der Christen auf Tagesordnung
  • Aus unserem Archiv
    Istanbul

    Wulff setzt Rechte der Christen auf Tagesordnung

    Bundespräsident Christian Wulff macht am vierten Tag seiner Türkei-Reise die Rechte der Christen zum Thema. Er besichtigt heute die Paulus-Kirche im südtürkischen Tarsus und trifft dort kirchliche Würdenträger. In seiner Rede vor dem türkischen Parlament hatte Wulff islamische Länder aufgerufen, Christen die freie Ausübung ihres Glaubens zu ermöglichen. Dazu gehöre die Ausbildung von theologischem Nachwuchs und auch der Bau von Kirchen. Tarsus ist der Geburtsort des Apostels Paulus. Die katholische Kirche bemüht sich seit Jahren darum, dort ein Gotteshaus einzurichten.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!