Thousand Oaks

Woods bedauert: Habe Familie hintergangen

Golfsuperstar Tiger Woods hat Fehltritte im Zusammenhang mit seinem mysteriösen Autounfall zugegeben. Er habe seine Familie im Stich gelassen und bedaure diese Fehltritte von ganzem Herzen. Er sei nicht ohne Fehler und weit entfernt, perfekt zu sein, schrieb der 33 Jahre alte Weltstar auf seiner Homepage. Nach dem Unfall mit seinem PKW hatte das Magazin US Weekly berichtet, der Multimillionär habe 2007 eine mehrmonatige Affäre mit einer Bardame aus La Vegas gehabt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net