Wolfsburg

Wolfsburg trennt sich von Trainer Veh

Armin Veh ist nicht mehr Trainer des deutschen Fußball-Meisters VfL Wolfsburg. Das teilte der Verein mit. Demnach wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung freigestellt. Der VfL hatte gestern in der Bundesliga 2:3 gegen den Abstiegskandidaten 1. FC Köln verloren und ist nun bereits seit neun Pflichtspielen sieglos.