Washington

Wohnungsbrand in USA tötet neun Menschen

Bei einem Wohnungsbrand im US-Bundesstaat Mississippi sind neun Menschen ums Leben gekommen, darunter mehrere Kinder. Nach Angaben der Behörden brach das Feuer in einer Siedlung der Kleinstadt Starkville am frühen Morgen aus. Vermutlich wurden die Opfer im Schlaf überrascht. Einzelheiten wurden bislang nicht bekannt. Auch die Ursache des Feuers ist noch völlig unklar.