Quito

Wo die Tiere Chef sind: Das Naturparadies der Galápagos-Inseln

Echsen, Robben, Flamingos und unzählige andere Tierarten leben auf den Galápagos-Inseln wie zu Urzeiten. Eigentlich stört der Mensch dort nur. Aber wer vorsichtig reist, darf sich auf die Spuren von Charles Darwin machen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net