Archivierter Artikel vom 19.06.2010, 23:54 Uhr
Pretoria

WM-Aus für Kamerun, Niederlande im Achtelfinale

Aus und vorbei für Kamerun: Ausgerechnet ein afrikanisches Team hat bei der WM-Premiere auf dem heimischem Kontinent als erste Mannschaft keine Chance mehr auf das Achtelfinale. Dagegen darf Dänemark nach dem 2:1 -Sieg über die «Unzähmbaren Löwen» auf den Einzug in die Runde der letzten 16 in Südafrika hoffen. Die Niederlande stehen als erstes Team im WM- Achtelfinale. Das Oranje-Team gewann in Durban auch sein zweites Vorrundenspiel gegen Japan 1:0. Unter den Augen von Bundestrainer Joachim Löw kam Ghana zu einem 1:1 gegen Australien.