WM-Aus für Ballack

München (dpa). Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack fällt für die Fußball-WM in Südafrika aus. Das teilte der Deutsche Fußball- Bund mit. Ballack hatte sich am Samstag im englischen Pokal-Finale bei einem Foul von Kevin-Prince Boateng verletzt. Ballack hat sich einen Riss des Innenbandes und einen Teilriss des vorderen Syndesmosebandes des rechten oberen Sprunggelenks zugezogen. Das hat eine Kernspintomographie in München ergeben.