Archivierter Artikel vom 10.12.2009, 09:10 Uhr
Washington

Winterchaos in weiten Teilen der USA

Ein heftiger Wintersturm hat weite Teile der USA lahmgelegt. Schnee und Eis sorgten selbst in Landesteilen für Chaos, in denen die Menschen an strammes Winterwetter gewöhnt sind. In vielen Bundessaaten des mittleren Westens sowie des Südens steckten Autofahrer stundenlang auf den Straßen fest. Auf den Flughäfen stauten sich gestrandete Passagiere. Schulen, Universitäten und Regierungsbüros blieben geschlossen.