Archivierter Artikel vom 01.07.2011, 16:02 Uhr

Windeck im DFB-Pokal gegen Hoffenheim in Köln

Windeck (dpa). Die Fußball-Amateure des TSV Germania Windeck bestreiten ihr Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten 1899 Hoffenheim am 31. Juli (16.00 Uhr) wieder in Köln.

Allerdings findet die Begegnung nicht im RheinEnergieStadion des 1. FC Köln, sondern im Sportpark Höhenberg statt, wie Germania-Präsident Heinz Georg Willmeroth sagte. Laut Willmeroth fasst das Höhenberg-Stadion bei der Partie gegen Hoffenheim rund 5000 Zuschauer.

Auch in den beiden vergangenen Jahren hatte Windeck jeweils die erste Runde des Pokals erreicht und war beide Male im großen Kölner Stadion angetreten. 2009 verlor die Germania dort gegen den Bundesligisten Schalke 04 vor 16 000 Besuchern und ein Jahr später gegen Rekord-Pokalsieger Bayern München vor der imposanten Kulisse von 41 100 Fans jeweils mit 0:4.